Vorstände seit dem Gründungsjahr 19322018-12-11T15:54:20+00:00

GESCHICHTE DES CLUBS

Vorstände seit dem Gründungsjahr 1932

Seit Jahrzehnten wird unser Club von seinen Vorständen geprägt. Niemals ist es eine Person allein, sondern immer ein Team aus Männern und Frauen, die sich ehrenamtlich für den TC Sigmarnigen engagieren. Seit 2018 sitzt zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte eine Frau an der Spitze des Vorstands.

1932-1934 Hauptmann Friedrich Genz
1935-1936 Hauptmann Eberhard Dorgerloh
1936-1937 Walter Kohl
1937-1939 Otto Kreidler
1939-1950 Fidelis Ott
1950-1951 Dr. Hans Zinn
1951-1964 Oberstleutnant a. D. Erich Schulz
1964-1965 Dr. Albert Sauer
1965-1969 Heinrich Gontard
1969-1971 Fritz Küfner
1972-1976 Heinrich Gontard
1976-1984 August Dannegger
1984-1987 Otto Zwiebel
1987-1988 Hartmut Hopf
1988-1993 Heribert Pfaus
1993-1998 Otto Zwiebel
1998-2008 Dieter Arndt
2008-2018 Claus Nüssle
seit 2018 Ulla Geyer

Von links: Kreidler, Kohl, Schulz, Ott (Vorstände zwischen 1937 und 1964)

Heinrich Gontard (1965-69), Bürgermeister a. D. Franz Schiek, Herr Haug (TC Hechingen)

Ruth Trapp, Fritz Küfner (1969-71)

August „Gulle“ Dannegger (Vorstand 1976-84) bei den Bauarbeiten am neuen Clubhaus.

Hartmut Hopf (1987-88)

Heribert Pfaus (1988-93) mit Marita „Schnurzi“ Wühler (links) und Christiane Hopf.

Otto Zwiebel (1993-98)

Dieter Arndt (1998-2008) bei der Amtsübergabe an Claus Nüssle (2008-2018)

Amtübergabe an Ulla Geyer 2018

WEITERLESEN
Diese Webseite nutzt Cookies und Plugins von Drittanbietern. Ok