Mitglieder bestätigen Ulla Geyer im Amt

Am vergangenen Freitag waren zahlreiche Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des TC Sigmaringen erschienen. Neben den Berichten der Vorstände standen auch Wahlen auf der Tagesordnung. Ulla Geyer wurde einstimmig wiedergewählt. Damit kann sie ihre zweite Amtszeit als erste Vorsitzende des Tennisclubs antreten. Auch die anderen Mitglieder des Vorstands, die zur Wahl standen, wurden von der Versammlung einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Neues Mitglied im Vorstand ist Julia Geyer, die sich zukünftig zusammen mit Axel Conradi um die Öffentlichkeitsarbeit des Clubs kümmern wird. Der bisherige Beisitzer Norbert Schwenold übernimmt zukünftig das Amt des Anlagenwarts. Zusammen mit dem zweiten Vorsitzenden Michael Schierock und Hans-Jürgen Buck wird er sich um die Plätze und die gesamte Anlage des TC Sigmaringen kümmern. Das Team wird aber auch in der kommenden Saison wieder auf die Unterstützung der Mitglieder angewiesen sein. Am 04. bzw. 18. April werden Arbeitseinsätze stattfinden, um die Tennisplätze für die Freiluftsaison vorzubereiten. Ganz besonders haben wir uns über den Besuch von Bürgermeister Dr. Markus Ehm gefreut. Das zeigt die Wertschätzung der Stadtverwaltung für unsere Vereinsarbeit.

2020-02-09T13:02:01+00:0009.02.2020|
Diese Webseite nutzt Cookies und Plugins von Drittanbietern. Ok