Herren 40/2 spielen um den Aufstieg

Unsere Herren 40/2 haben ihr letztes Rundenspiel mit 3:6 zuhause gegen den TC Meckenbeuren-Kehlen verloren. Damit sind sie mit 4:1 gewonnenen Partien punktgleich mit dem bisherigen Tabellenzweiten TC Haisterkirch. Beide Mannschaften haben außerdem 21:15 Matches auf dem Konto. Insgesamt zwei mehr gewonnene Sätze sichern unserem Team die Tabellenführung und damit die Chance auf den Aufstieg in die Verbandsliga. Am kommenden Samstag findet das Aufsteigsspiel beim TC Bad Schussenried statt. Wir wünschen unserem Team viel Erfolg.

2019-07-22T22:53:29+00:0022.07.2019|
Diese Webseite nutzt Cookies und Plugins von Drittanbietern. Ok